Flotte Finger - flinke Sinne

Pirat_mit_Computer_CMYK
Kategorie
Kinder
Vergangenes Datum
Mittwoch, 3. Juni 2020 17:00
Veranstaltungsort
Online via Skype - Kleybredde 23
Dortmund, Deutschland
Telefon
0231 487927
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhang

Warum sollten Kinder das Tastschreiben lernen?

Ganz einfach, weil sich beim Tastschreiben die Belastung auf alle zehn Finger relativ gleichmäßig verteilt ist. So kann sich die Körperhaltung entspannen. Tastend die Tastatur zu bedienen statt ständig mit der Maus zu klicken, entlastet die Sehnen und Muskeln im Hand-Arm-Bereich. Tastschreiber können sich ganz auf den Inhalt des Textes konzentrieren. Das spart Zeit und vermeidet Fehler bei der Eingabe eines Textes. Computerschreiben ist nicht nur bei Hausaufgaben und Referaten von Nutzen, sondern ist auch eine Kernkompetenz in vielen Berufen. Grundlagen der elektronischen Textverarbeitung wie Zeichen-, Absatz- und Seitenformate werden in jedem Kurs ebenfalls erarbeitet.

Gelernt wird in einer Kleingruppe von acht bis maximal zehn Kindern im Computerstudio des CJD Dortmund. Der Kurs umfasst 24 Unterrichtsstunden und endet am 12. Februar 2020. Die Termine sind: 04.03., 11.03., 18.03., 25.03., 01.04., 22.04., 29.04., 06.05., 13.05., 20.05., 27.05. und 03.06.2020 jeweils 17:00 bis 18:30 Uhr

Sie investieren pro Kind bei einer Teilnehmerzahl von 8 Kindern pro Monat 32 Euro (Kursgebühr 128 Euro). Nehmen 7 Kinder teil, zahlen Sie 37 Euro pro Monat, nehmen 6 Kinder teil, zahlen Sie 42 Euro pro Monat. Lernmaterialien und ein Zertifikat sind in der Kursgebühr enthalten.

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Bitte reservieren Sie einen Platz auf der Warteliste.

 
 

Alle Daten

  • Mittwoch, 3. Juni 2020 17:00
  • Mittwoch, 27. Mai 2020 17:00
  • Mittwoch, 20. Mai 2020 17:00
  • Mittwoch, 13. Mai 2020 17:00
  • Mittwoch, 6. Mai 2020 17:00
  • Mittwoch, 29. April 2020 17:00
  • Mittwoch, 22. April 2020 17:00
  • Mittwoch, 1. April 2020 17:00
  • Mittwoch, 25. März 2020 17:00
  • Mittwoch, 18. März 2020 17:00