A A A

Die Aufgaben des Tages zu organisieren ist häufig eine große Herausforderung. Schon Goethe schrieb: "Gegenüber der Fähigkeit, die Arbeit eines einzigen Tages sinnvoll zu ordnen, ist alles andere im Leben ein Kinderspiel."

Eine effiziente und einfache Methode, um den Tag besser zu organisieren ist die Alpenmethode:

A - Alle Aufgaben auflisten

L - Länge der Aufgaben schätzen

P - Pufferzeiten einplanen

E - Entscheidungen treffen

N - Nachkontrolle

Planen Sie jeden Tag zehn Minuten Ihren Tagesablauf. Bitte jeden und nicht jeden zweiten!

Sehr wichtig ist die regelmäßige Nachkontrolle Ihres Tages. Die Nachkontrolle ist nicht nur wichtig, um die nicht erledigten Aufgaben für den nächsten Tag einzuplanen, sondern auch, um Ihre persönliche Vorgehensweise zu optimieren.

Probieren Sie es bitte aus. Aber denken Sie daran: TÄGLICH!